Am Sonntagmorgen 11. März 2018 trafen sich um 8.30 Uhr 18 motivierte Skiclubmitglieder, um gemeinsam einen Tag auf den Pisten in Adelboden-Lenk zu verbringen.

Zum ersten Mal am Skitag war auch die Snowboard-JO mit sechs motivierten Jungs dabei. Zusammen mit ihrem Trainer Tobias absolvierten sie gleichzeitig ein Training. Nachdem wir auf der Silleren auch unser letztes Skitagmitglied begrüssen konnten, ging es für die Einen ins Café und für die Anderen ans Aufwärmen. Nach dem Aufwärmen der Gelenke und dem Ankurbeln des Kreislaufes schnallten sich die JO-Teilnehmer ihre Snowboards an und fuhren in Richtung Lavey los. Dort konnten sie die fast menschenleeren Pisten zum Bühlberg für ihr Training nutzen. Dieser Umstand war wohl auf das bedeckte Wetter und die Temperaturen im Plusbereich zurückzuführen.

Kategorien: Uncategorized

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.